Diabetes, viel zu sehr unterschätzt

Erster Bericht zur Nationalen Diabetes-Überwachung veröffentlicht Welt-Diabetes-Tag am 14. November.   Bundesgesundheitsminister Jens Spahn fordert: „Prävention und Versorgung bei Diabetes weiter verbessern“Das Risiko, an Diabetes zu erkranken, ist höher als viele denken. Fast 80 Prozent der Be-fragten, die laut eines Testergebnisses ein erhöhtes Risiko für eine Typ-2-Diabetes-Erkrankung aufweisen, schätzen ihr Erkrankungsrisiko selbst als gering ein.